Härter H-135

Der Härter H-135 wird mit dem Harz L-135 verarbeitet.

Er besitzt eine Zulassung durch den Germanischen Lloyd.

Die Topfzeit liegt bei 30 Mintuen.
Teilaushärtung zur Weiterverarbeitung 6 Stunden.
Komplette Durchhärtung bei Normaltemperatur 24 Stunden.
Das Mischungsverhältnis mit Harz ist 100:30.
Der Härter ist Temperfähig.