Aramidgewebe für AFK

Aramidgewebe werden häufig auch Kevlargwebe genannt.
Sie sind leichter, zäher und zugfester als Glasgewebe.
Für Elektro-Rümpfe sind sie wegen der Gewichtsersparnis unerläßlich.
Sie erleichtern "Elasticflap"-Konstruktionen.
Zum Fixieren und zum Reparieren kann man bei Aramidgeweben sehr gut Cyanacrylat verwenden.
Alle Garne sind aus Hochmodulfasern hergestellt.
Aramidgewebe sind gewaschen und lassen sich mit den von uns angebotenen Harzen sehr gut verarbeiten.
Es sind jedoch möglichst mittelschwere, microverzahnte Scheren zu verwenden.
Überstehende Fasern kann man trocken mit feinem Naßschleifpapier entfernen.

 

Typ Gew.
in g/qm
Breite
in cm
Dicke
in mm
Fadenzahl
in St./cm
Garntype Webart Verwendung
A 36 36 100 0,9 7x7 A 22 Leinen Beschichtungen
A 61 61 100 0,13 13,5x13,5 A 22 Leinen Rümpfe/Flügel
A 110 110 100 0,20 13x13 A 42 Köper 2/2 Rümpfe
A 112 112 100 0,20 6,8x6,8 A 80 Köper 2/2 Rümpfe
A 170 170 100 0,30 6,5x6,5 A 127 Köper Rümpfe
A 158UD 158 100 0,28 9x5,5 A158/22 Unidirektional
Leinen
Rümpfe
Verstärkungen

Alle Gewebe werden in Folienschlauch verpackt und gerollt verschickt.
Ohne Aufpreis versteht sich.

A 36

A 36

25,50 € pro m

17,90 € - 25,50 €

incl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

A 61

A 61

25,80 € - 32,00 €

incl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

A 110

A 110

28,50 € - 33,80 €

incl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

A 158 UD

A 158 UD

23,70 € - 32,80 €

incl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

A 170

A 170

20,90 € - 24,50 €

incl. 19 % USt zzgl. Versandkosten